+49 2338 1555 info@boeving.de

Das Haus Böving hat Tradition

Das Haus ist im 18. Jahrhundert erbaut worden und war beim letzten großen Stadtbrand im April 1727 eines der wenigen unversehrten Häuser.

mehr erfahren

Jeder Gast ist bei uns gleich herzlich willkommen!

Das Wohlbefinden unserer Gäste während ihres Aufenthalts ist uns ein persönliches Anliegen, was wir als Familienbetrieb zu unserer persönlichen Aufgabe machen können.

mehr erfahren

Unser Haus liegt im anerkannten Erholungsort Breckerfeld ...

… und kann als Hansestadt eine lange Tradition vorweisen.
Vier Talsperren finden sich in nächster Umgebung, die zum Entspannen und Spazieren einladen.

mehr erfahren

Schlafen Sie schön…

… in traditioneller, aber moderner Atmosphäre
In den über 250 Jahre alten Gemäuern finden sich heute zeitgemäße Modernisierungen wie freier Internetzugang in allen Zimmern, Transponder-Schließtechnik, kostenfreie Parkplätze am Haus und ein renovierter Tagungsraum mit Beamer, Projektionswand, DVD, Video und TV wieder.

Essen und Trinken Mehrere Gastronomien in direkter Nachbarschaft (bis 150m) bieten internationale Vielfalt.

… in idyllischer Umgebung
Ein lohnendes Ziel für Ihren Familienurlaub oder auch Ihren Kurzurlaub übers Wochenende zum Wandern. Als Erholungsort und Hansestadt, gelegen am Jakobsweg, finden sich vier Talsperren in nächster Umgebung sowie zahlreiche Rundwanderwege.

… in unserem Hotel 
Unser Haus umfasst 17 Zimmer mit 27 Betten. Doppelzimmer können auch als Einzelzimmer angemietet werden. Alle Zimmer verfügen über einen Internetzugang und jedem Gast steht unser kostenfreier Internet-PC zur Verfügung.

… in zentraler Nähe zu den Städten
Hagen, Lüdenscheid, Schalksmühle, Halver, Ennepetal, Schwelm und Gevelsberg, befindet sich Hotel Böving im Grenzbereich der Regionen Sauerland, Bergisches-Land und dem Ennepe-Ruhr-Kreis.

Freuen Sie sich auf Tradition
und Moderne unter einem Dach und … schlafen Sie schön!

Ihre Familie Böving

Hotel Böving

Kontakt

Hotel Böving
Frankfurter Straße 45
58339 Breckerfeld
Telefon: +49 2338 1555
Telefax: +49 2338 1501

9 + 4 =